Projekt "Stipendium für Studierende des Studiengangs Medizin"

Zur Gewinnung von ärztlichem Nachwuchs lobt die GWO Stipendien zur Förderung von Medizinstudenten aus. Ziel ist es, Studentinnen und Studenten zu fördern, die sich schon frühzeitig für die ärztliche Tätigkeit als Arzt/Ärztin im Landkreis Fulda entscheiden.

Die Medizinstudierenden erhalten ab dem fünften Semester des Studiums einen Betrag von monatlich 400 EUR. Die Zuwendung soll es den Studierenden ermöglichen, sich intensiv auf ihr Studium zu konzentrieren, um schnell einen erfolgreichen Abschluss zu erreichen. Das Stipendium wird ab dem Beginn des Wintersemesters des Bewilligungsjahres längstens bis zum Ende der Regelstudienzeit von zwölf Semestern und drei Monaten gewährt.

Studierende können sich für das Stipendium bei der GWO schriftlich bewerben. Die Auswahl der Stipendiaten wird nach einem Auswahlgespräch von einem Auswahlgremium getroffen.

Nachfolgend der Link zu den Richtlinien für die Vergabe des Stipendiums mit Infos zu

  • Zugangsvoraussetzungen für eine Studienbeihilfe 
  • Dauer und Höhe der Studienbeihilfe
  • Auswahlverfahren
  • Bewerbungsverfahren

sowie ein Mustervertrag zur Info.

Richtlinien für die Vergabe des Stipendiums

application/pdf Richtlinien_Vergabe_Stipendium.pdf (207,5 KiB)

Muster Stipendienvertrag für Studierende des Studiengangs Medizin

application/pdf GWO_Stipendienvertrag_MUSTER.pdf (20,1 KiB)

Bericht in der Fuldaer Zeitung (Marktkorb) vom 30.12.17

application/pdf FZ_301217_Stipendium.pdf (1,1 MiB)